Yulia Meili Astrology Fliederstrasse 4 8908 Hedingen Schweiz Telefon: +41 76 535 85 42 E-Mail: info@yuliameili.com Impressum Datenschutzerklärung AGB Share the Insight Copyright © 2020 Yulia Meili Astrology Webdesign by: marcel meili consulting
Yulia Meili Astrology Fliederstrasse 4 8908 Hedingen Schweiz Telefon: +41 76 535 85 42 E-Mail: info@yuliameili.com Impressum Datenschutzerklärung AGB Share the Insight Copyright © 2020 Yulia Meili Astrology Webdesign by: marcel meili consulting
Yulia Meili Astrology Fliederstrasse 4 8908 Hedingen Schweiz Telefon: +41 76 535 85 42 E-Mail: info@yuliameili.com Impressum Datenschutzerklärung AGB Share the Insight Copyright © 2020 Yulia Meili Astrology Webdesign by: marcel meili consulting
Stunden-Astrologie

Was ist Stundenastrologie?

Der Begriff "Stundenastrologie" ist die deutsche Übersetzung vom englischen „Horary Astrology“, wobei „Horary“ vom Wort Stunde (lateinisch "Hora") abgeleitet ist und sich auf den Zeitpunkt bezieht, wann eine Frage geboren wird. Die Stundenastrologie ist in der Lage, wichtige Informationen klar, schnell und präzise auf den Punkt gebracht als Antwort auf eine spezifische Frage zu geben, die für den Fragesteller von grosser Bedeutung ist. Solch eine schnelle astrologische Hilfe ist dank der hochwirksamen Techniken der Stundenastrologie möglich, die sich einzigartig von sonst bekannten Ansätzen der Astrologie unterscheiden, um Fragen zu beantworten. Aufgrund dieser Stärken ist für uns bei Yulia Meili Astrology die Stundenastrologie ein wichtiges praktisches Instrument, um unsere Klienten beim Treffen von besseren Entscheidungen optimal unterstützen zu können. Wie die Stundenastrologie für Unternehmen eingesetzt werden kann, erfahren Sie auf der Seite Astrologie für Firmen . Im dort veröffentlichten Artikel Wirtschaft und Astrologie ein Quantensprung in der Informationsbeschaffung wird zum einen aufgezeigt, welche Vorteile die Stundenastrologie bei unternehmerischen Entscheidungsprozessen hat. Zum anderen wird auch ausführlicher auf die Wirkmechanismen eingegangen, die hinter der Stundenastrologie stehen und die Beantwortung von wichtigen Fragen auf diese Weise erst möglich machen.

Zulässige Fragen für die Stundenastrologie

Im Allgemeinen könnte dies fast jede Frage sein, und die Frage kann sich auf irgendeinen Zeitpunkt beziehen, d. h. die Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft. Wie Beispielsweise: Was ist der wirkliche Zustand der Wohnung, die ich kaufen möchte? Werde ich meine Reise nach Spanien geniessen? Hat er mich wirklich geliebt? Werden meine Ausgaben für die Organisation dieser Veranstaltung amortisiert? Wann ist der beste Moment in den nächsten zehn Tagen, um mein Inserat zu veröffentlichen? Wann wird mein Projekt einen Gewinn erzielen? Gibt es für unsere Beziehung eine Zukunft? Je mehr die Frage in Übereinstimmung mit dem steht, was in Ihrem Geist vor sich geht, desto klarer wird das Stundenhoroskop dem Astrologen erscheinen, der sie beantworten kann. Daher macht es absolut keinen Sinn, eine Frage aus reiner Neugier zu stellen, weil sie sich nicht im Stundenhoroskop widerspiegeln würde. Verstehen Sie bitte ebenfalls, dass wenn die Situation von Ihnen abhängt und Sie noch keine Anstrengungen in dieser Richtung unternommen haben, dass es dann noch zu früh ist, eine Frage zu dieser Angelegenheit zu stellen.

Umfang der Antwort

Die Stundenastrologie basiert auf dem Prinzip, dass die mit einer Frage verbundenen Umstände synchron mit der Position der Sterne und Planeten verbunden sind und somit die Beantwortung verschiedener Aspekte einer Frage einschliesslich möglicher zukünftiger Ereignisse ermöglichen. Bei der Frage "Ist das der richtige Kandidat, um mein zukünftiger Geschäftspartner zu sein?", könnten Sie beispielsweise folgende Informationen erhalten, die direkt mit der Frage verbunden sind: was der Kandidat über Sie persönlich und Ihr Unternehmen denkt; ob er wirklich daran interessiert, mit Ihnen zusammenzuarbeiten; wie sehr er bereit ist, zu kooperieren; ob der Kandidat in der Lage ist, die richtigen Massnahmen zu ergreifen, oder ob alle seine Handlungen nur zur Schädigung Ihres Geschäfts führen; in welchem Zustand sich Ihr Unternehmen derzeit befindet und was möglicherweise passieren kann, wenn Sie diesen Kandidaten als Partner auswählen; vielleicht möchte ja der Kandidat Ihrem Unternehmen aufrichtig helfen, kann es aber einfach nicht und Sie werden infolgedessen darüber enttäuscht sein; oder womöglich nimmt er Ihnen sogar das Geschäft aus der Hand… Diese Informationen liefern Ihnen ein umfassendes Bild der Situation, um eine bestmögliche Entscheidung treffen zu können.

Der richtige Zeitpunkt

Normalerweise benötigt es etwas Zeit, um über ein bestimmtes Problem oder eine bestimmte Situation nachzudenken, bevor die Frage reif genug ist, um einen Astrologen beizuziehen, der eine Antwort geben kann. Die beste Zeit, um eine Frage zu stellen, ist daher der Moment, wenn der Drang, die Antwort zu wissen, am grössten ist. Der Astrologe kann eine Frage sofort oder einige Tage später lesen, aber machen Sie sich darüber keine Sorgen. Das Faszinierendste an der Stundenastrologie ist die Tatsache, dass genau in dem Moment, in dem der Astrologe eine Frage vollständig verstanden hat, die Himmelskonstellation alles mit der Situation im Zusammenhang stehende synchronistisch reflektiert.

Vorbereitung auf eine Konsultation

Einige Punkte zum Beachten, bevor Sie eine Frage stellen…

Beschreiben Sie Ihre Situation

Beschreiben Sie die Umstände, die relevant sind, um die volle Bedeutung Ihrer Frage zu verstehen. Was ist passiert, das zu der Situation geführt hat, in der Sie sich gerade befinden? Wer ist beteiligt? Seien Sie so vollständig wie möglich. Datum, Uhrzeit und Ort Ihrer Geburt werden nicht benötigt, um eine Frage mit der Stundenastrologie zu beantworten.

Fragen Sie, was Sie wirklich wissen wollen

Bitte seien Sie direkt und fragen Sie ehrlich, was Sie wirklich wissen wollen. Wenn Sie zum Beispiel einen neuen Job finden wollen, weil Ihr Kollege aus derselben Abteilung nicht auf Sie achtet, sollte Ihre Frage nach der Beziehung und nicht nach dem neuen Job bezogen sein.

Denken Sie über Unterfragen nach

Mit der Frage können Sie auch Unterfragen stellen, die direkt mit dem Thema der Hauptfrage zusammenhängen und die für Sie gleichermassen wichtig sind. Zum Beispiel: Mit der Frage "Wann werde ich heiraten?" könnten Sie auch fragen: "Wie wird meine zweite Hälfte aussehen?", "Wie verdient er seinen Lebensunterhalt?", "Wo werden wir uns treffen?" oder andere Fragen. Beachten Sie, dass Unterfragen zusammen mit der Hauptfrage gestellt werden müssen. Jede Frage, die Ihnen später in den Sinn kommt, erfordert ein neues Stundenhoroskop.

Setzen Sie Priorität

Fragen zu verschiedenen Themen, wie zum Beispiel Geschäfts- und Liebesbeziehung, erfordern unterschiedliche Stundenhoroskope und müssen separat gestellt werden. In diesem Fall müssen Sie zuerst die für Sie wichtigste Frage stellen. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um sich danach klar genug auf ein anderes Thema konzentrieren zu können und stellen Sie erst dann Ihre nächste Frage.

Fragen Sie, wenn Sie bereit sind

Warten Sie mit dem Stellen einer Frage, bis Sie für die Antwort bereit sind, auch wenn es keine positive Antwort sein sollte. Beachten Sie, dass die Stundenastrologie Ihnen Informationen über die Situation gibt, so wie sie ist, und nicht so, wie Sie es vielleicht gerne hätten!

Wie vereinbaren Sie

eine Konsultation…

1
Beschreiben Sie Ihre Situation und formulieren Sie Ihre Frage. Sie können maximal zwei Unterfragen hinzufügen, die in direktem Zusammenhang mit dem Hauptthema stehen.
2
Senden Sie uns Ihre Frage, indem Sie eine der vorgeschlagenen Kontaktmethoden verwenden , die im Abschnitt KONTAKT aufgeführt sind (beachten Sie bitte unsere Hinweise auf den Datenschutz).
3
Wenn Sie eine dringende Konsultation benötigen, geben Sie dies bitte an. Beachten Sie, dass dringende Konsultationen nur auf Anfrage bearbeitet werden können und 50% mehr kosten.
4
Wir erstellen Ihnen darauf gerne ein Angebot für die gewünschte astrologische Konsultation mit Angabe von Honorar, Zahlungsbedingungen und ungefährem Erfüllungsdatum.
5
Wenn Sie mit unserem Angebot einverstanden sind, senden Sie uns bitte eine Bestellung und überweisen Sie den Betrag für die astrologische Konsultation auf unser Konto.
6
Nachdem wir Ihre Zahlung erhalten haben, senden wir Ihnen die Beantwortung Ihrer Frage schriftlich zu.

Beratungshonorar

Das Honorar für die Beantwortung einer Stundenastrologie-Frage beginnt bei 150 CHF Das Honorar hängt von der Komplexität der Frage ab und kann daher höher ausfallen. Für Unternehmen mit einem Jahres- umsatz von mehr als 100‘000 CHF gelten spezielle Tarife (siehe auch Astrologie für Firmen ).
DE EN EN RU RU
Stunden-Astrologie

Was ist Stundenastrologie?

Der Begriff "Stundenastrologie" ist die deutsche Übersetzung vom englischen „Horary Astrology“, wobei „Horary“ vom Wort Stunde (lateinisch "Hora") abgeleitet ist und sich auf den Zeitpunkt bezieht, wann eine Frage geboren wird. Die Stundenastrologie ist in der Lage, wichtige Informationen klar, schnell und präzise auf den Punkt gebracht als Antwort auf eine spezifische Frage zu geben, die für den Fragesteller von grosser Bedeutung ist. Solch eine schnelle astrologische Hilfe ist dank der hochwirksamen Techniken der Stundenastrologie möglich, die sich einzigartig von sonst bekannten Ansätzen der Astrologie unterscheiden, um Fragen zu beantworten. Aufgrund dieser Stärken ist für uns bei Yulia Meili Astrology die Stundenastrologie ein wichtiges praktisches Instrument, um unsere Klienten beim Treffen von besseren Entscheidungen optimal unterstützen zu können. Wie die Stundenastrologie für Unternehmen eingesetzt werden kann, erfahren Sie auf der Seite Astrologie für Firmen . Im dort veröffentlichten Artikel Wirtschaft und Astrologie ein Quantensprung in der Informationsbeschaffung wird zum einen aufgezeigt, welche Vorteile die Stundenastrologie bei unternehmerischen Entscheidungsprozessen hat. Zum anderen wird auch ausführlicher auf die Wirkmechanismen eingegangen, die hinter der Stundenastrologie stehen und die Beantwortung von wichtigen Fragen auf diese Weise erst möglich machen.

Zulässige Fragen für die Stundenastrologie

Im Allgemeinen könnte dies fast jede Frage sein, und die Frage kann sich auf irgendeinen Zeitpunkt beziehen, d. h. die Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft. Wie Beispielsweise: Was ist der wirkliche Zustand der Wohnung, die ich kaufen möchte? Werde ich meine Reise nach Spanien geniessen? Hat er mich wirklich geliebt? Werden meine Ausgaben für die Organisation dieser Veranstaltung amortisiert? Wann ist der beste Moment in den nächsten zehn Tagen, um mein Inserat zu veröffentlichen? Wann wird mein Projekt einen Gewinn erzielen? Gibt es für unsere Beziehung eine Zukunft? Je mehr die Frage in Übereinstimmung mit dem steht, was in Ihrem Geist vor sich geht, desto klarer wird das Stundenhoroskop dem Astrologen erscheinen, der sie beantworten kann. Daher macht es absolut keinen Sinn, eine Frage aus reiner Neugier zu stellen, weil sie sich nicht im Stundenhoroskop widerspiegeln würde. Verstehen Sie bitte ebenfalls, dass wenn die Situation von Ihnen abhängt und Sie noch keine Anstrengungen in dieser Richtung unternommen haben, dass es dann noch zu früh ist, eine Frage zu dieser Angelegenheit zu stellen.

Umfang der Antwort

Die Stundenastrologie basiert auf dem Prinzip, dass die mit einer Frage verbundenen Umstände synchron mit der Position der Sterne und Planeten verbunden sind und somit die Beantwortung verschiedener Aspekte einer Frage einschliesslich möglicher zukünftiger Ereignisse ermöglichen. Bei der Frage "Ist das der richtige Kandidat, um mein zukünftiger Geschäftspartner zu sein?", könnten Sie beispielsweise folgende Informationen erhalten, die direkt mit der Frage verbunden sind: was der Kandidat über Sie persönlich und Ihr Unternehmen denkt; ob er wirklich daran interessiert, mit Ihnen zusammenzuarbeiten; wie sehr er bereit ist, zu kooperieren; ob der Kandidat in der Lage ist, die richtigen Massnahmen zu ergreifen, oder ob alle seine Handlungen nur zur Schädigung Ihres Geschäfts führen; in welchem Zustand sich Ihr Unternehmen derzeit befindet und was möglicherweise passieren kann, wenn Sie diesen Kandidaten als Partner auswählen; vielleicht möchte ja der Kandidat Ihrem Unternehmen aufrichtig helfen, kann es aber einfach nicht und Sie werden infolgedessen darüber enttäuscht sein; oder womöglich nimmt er Ihnen sogar das Geschäft aus der Hand… Diese Informationen liefern Ihnen ein umfassendes Bild der Situation, um eine bestmögliche Entscheidung treffen zu können.

Der richtige Zeitpunkt

Normalerweise benötigt es etwas Zeit, um über ein bestimmtes Problem oder eine bestimmte Situation nachzudenken, bevor die Frage reif genug ist, um einen Astrologen beizuziehen, der eine Antwort geben kann. Die beste Zeit, um eine Frage zu stellen, ist daher der Moment, wenn der Drang, die Antwort zu wissen, am grössten ist. Der Astrologe kann eine Frage sofort oder einige Tage später lesen, aber machen Sie sich darüber keine Sorgen. Das Faszinierendste an der Stundenastrologie ist die Tatsache, dass genau in dem Moment, in dem der Astrologe eine Frage vollständig verstanden hat, die Himmelskonstellation alles mit der Situation im Zusammenhang stehende synchronistisch reflektiert.

Vorbereitung auf eine Konsultation

Einige Punkte zum Beachten, bevor Sie eine Frage stellen…

Beschreiben Sie Ihre Situation

Beschreiben Sie die Umstände, die relevant sind, um die volle Bedeutung Ihrer Frage zu verstehen. Was ist passiert, das zu der Situation geführt hat, in der Sie sich gerade befinden? Wer ist beteiligt? Seien Sie so vollständig wie möglich. Datum, Uhrzeit und Ort Ihrer Geburt werden nicht benötigt, um eine Frage mit der Stundenastrologie zu beantworten.

Fragen Sie, was Sie wirklich wissen wollen

Bitte seien Sie direkt und fragen Sie ehrlich, was Sie wirklich wissen wollen. Wenn Sie zum Beispiel einen neuen Job finden wollen, weil Ihr Kollege aus derselben Abteilung nicht auf Sie achtet, sollte Ihre Frage nach der Beziehung und nicht nach dem neuen Job bezogen sein.

Denken Sie über Unterfragen nach

Mit der Frage können Sie auch Unterfragen stellen, die direkt mit dem Thema der Hauptfrage zusammenhängen und die für Sie gleichermassen wichtig sind. Zum Beispiel: Mit der Frage "Wann werde ich heiraten?" könnten Sie auch fragen: "Wie wird meine zweite Hälfte aussehen?", "Wie verdient er seinen Lebensunterhalt?", "Wo werden wir uns treffen?" oder andere Fragen. Beachten Sie, dass Unterfragen zusammen mit der Hauptfrage gestellt werden müssen. Jede Frage, die Ihnen später in den Sinn kommt, erfordert ein neues Stundenhoroskop.

Setzen Sie Priorität

Fragen zu verschiedenen Themen, wie zum Beispiel Geschäfts- und Liebesbeziehung, erfordern unterschiedliche Stundenhoroskope und müssen separat gestellt werden. In diesem Fall müssen Sie zuerst die für Sie wichtigste Frage stellen. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um sich danach klar genug auf ein anderes Thema konzentrieren zu können und stellen Sie erst dann Ihre nächste Frage.

Fragen Sie, wenn Sie bereit sind

Warten Sie mit dem Stellen einer Frage, bis Sie für die Antwort bereit sind, auch wenn es keine positive Antwort sein sollte. Beachten Sie, dass die Stundenastrologie Ihnen Informationen über die Situation gibt, so wie sie ist, und nicht so, wie Sie es vielleicht gerne hätten!

Wie vereinbaren Sie

eine Konsultation…

1
Beschreiben Sie Ihre Situation und formulieren Sie Ihre Frage. Sie können maximal zwei Unterfragen hinzufügen, die in direktem Zusammenhang mit dem Hauptthema stehen.
2
Senden Sie uns Ihre Frage, indem Sie eine der vorgeschlagenen Kontaktmethoden verwenden , die im Abschnitt KONTAKT aufgeführt sind (beachten Sie bitte unsere Hinweise auf den Datenschutz).
3
Wenn Sie eine dringende Konsultation benötigen, geben Sie dies bitte an. Beachten Sie, dass dringende Konsultationen nur auf Anfrage bearbeitet werden können und 50% mehr kosten.
4
Wir erstellen Ihnen darauf gerne ein Angebot für die gewünschte astrologische Konsultation mit Angabe von Honorar, Zahlungsbedingungen und ungefährem Erfüllungsdatum.
5
Wenn Sie mit unserem Angebot einverstanden sind, senden Sie uns bitte eine Bestellung und überweisen Sie den Betrag für die astrologische Konsultation auf unser Konto.
6
Nachdem wir Ihre Zahlung erhalten haben, senden wir Ihnen die Beantwortung Ihrer Frage schriftlich zu.

Beratungshonorar

Das Honorar für die Beantwortung einer Stundenastrologie-Frage beginnt bei 150 CHF Das Honorar hängt von der Komplexität der Frage ab und kann daher höher ausfallen. Für Unternehmen mit einem Jahres- umsatz von mehr als 100‘000 CHF gelten spezielle Tarife (siehe auch Astrologie für Firmen ).
DE EN EN RU RU
Stunden-Astrologie

Was ist Stundenastrologie?

Der Begriff "Stundenastrologie" ist die deutsche Übersetzung vom englischen „Horary Astrology“, wobei „Horary“ vom Wort Stunde (lateinisch "Hora") abgeleitet ist und sich auf den Zeitpunkt bezieht, wann eine Frage geboren wird. Die Stundenastrologie ist in der Lage, wichtige Informationen klar, schnell und präzise auf den Punkt gebracht als Antwort auf eine spezifische Frage zu geben, die für den Fragesteller von grosser Bedeutung ist. Solch eine schnelle astrologische Hilfe ist dank der hochwirksamen Techniken der Stundenastrologie möglich, die sich einzigartig von sonst bekannten Ansätzen der Astrologie unterscheiden, um Fragen zu beantworten. Aufgrund dieser Stärken ist für uns bei Yulia Meili Astrology die Stundenastrologie ein wichtiges praktisches Instrument, um unsere Klienten beim Treffen von besseren Entscheidungen optimal unterstützen zu können. Wie die Stundenastrologie für Unternehmen eingesetzt werden kann, erfahren Sie auf der Seite Astrologie für Firmen . Im dort veröffentlichten Artikel Wirtschaft und Astrologie ein Quantensprung in der Informationsbeschaffung wird zum einen aufgezeigt, welche Vorteile die Stundenastrologie bei unternehmerischen Entscheidungsprozessen hat. Zum anderen wird auch ausführlicher auf die Wirkmechanismen eingegangen, die hinter der Stundenastrologie stehen und die Beantwortung von wichtigen Fragen auf diese Weise erst möglich machen.

Zulässige Fragen für die

Stundenastrologie

Im Allgemeinen könnte dies fast jede Frage sein, und die Frage kann sich auf irgendeinen Zeitpunkt beziehen, d. h. die Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft. Wie Beispielsweise: Was ist der wirkliche Zustand der Wohnung, die ich kaufen möchte? Werde ich meine Reise nach Spanien geniessen? Hat er mich wirklich geliebt? Werden meine Ausgaben für die Organisation dieser Veranstaltung amortisiert? Wann ist der beste Moment in den nächsten zehn Tagen, um mein Inserat zu veröffentlichen? Wann wird mein Projekt einen Gewinn erzielen? Gibt es für unsere Beziehung eine Zukunft? Je mehr die Frage in Übereinstimmung mit dem steht, was in Ihrem Geist vor sich geht, desto klarer wird das Stundenhoroskop dem Astrologen erscheinen, der sie beantworten kann. Daher macht es absolut keinen Sinn, eine Frage aus reiner Neugier zu stellen, weil sie sich nicht im Stundenhoroskop widerspiegeln würde. Verstehen Sie bitte ebenfalls, dass wenn die Situation von Ihnen abhängt und Sie noch keine Anstrengungen in dieser Richtung unternommen haben, dass es dann noch zu früh ist, eine Frage zu dieser Angelegenheit zu stellen.

Umfang der Antwort

Die Stundenastrologie basiert auf dem Prinzip, dass die mit einer Frage verbundenen Umstände synchron mit der Position der Sterne und Planeten verbunden sind und somit die Beantwortung verschiedener Aspekte einer Frage einschliesslich möglicher zukünftiger Ereignisse ermöglichen. Bei der Frage "Ist das der richtige Kandidat, um mein zukünftiger Geschäftspartner zu sein?", könnten Sie beispielsweise folgende Informationen erhalten, die direkt mit der Frage verbunden sind: was der Kandidat über Sie persönlich und Ihr Unternehmen denkt; ob er wirklich daran interessiert, mit Ihnen zusammenzuarbeiten; wie sehr er bereit ist, zu kooperieren; ob der Kandidat in der Lage ist, die richtigen Massnahmen zu ergreifen, oder ob alle seine Handlungen nur zur Schädigung Ihres Geschäfts führen; in welchem Zustand sich Ihr Unternehmen derzeit befindet und was möglicherweise passieren kann, wenn Sie diesen Kandidaten als Partner auswählen; vielleicht möchte ja der Kandidat Ihrem Unternehmen aufrichtig helfen, kann es aber einfach nicht und Sie werden infolgedessen darüber enttäuscht sein; oder womöglich nimmt er Ihnen sogar das Geschäft aus der Hand… Diese Informationen liefern Ihnen ein umfassendes Bild der Situation, um eine bestmögliche Entscheidung treffen zu können.

Der richtige Zeitpunkt

Normalerweise benötigt es etwas Zeit, um über ein bestimmtes Problem oder eine bestimmte Situation nachzudenken, bevor die Frage reif genug ist, um einen Astrologen beizuziehen, der eine Antwort geben kann. Die beste Zeit, um eine Frage zu stellen, ist daher der Moment, wenn der Drang, die Antwort zu wissen, am grössten ist. Der Astrologe kann eine Frage sofort oder einige Tage später lesen, aber machen Sie sich darüber keine Sorgen. Das Faszinierendste an der Stundenastrologie ist die Tatsache, dass genau in dem Moment, in dem der Astrologe eine Frage vollständig verstanden hat, die Himmelskonstellation alles mit der Situation im Zusammenhang stehende synchronistisch reflektiert.

Vorbereitung auf eine Konsultation

Einige Punkte zum Beachten, bevor Sie eine

Frage stellen…

Beschreiben Sie Ihre Situation

Beschreiben Sie die Umstände, die relevant sind, um die volle Bedeutung Ihrer Frage zu verstehen. Was ist passiert, das zu der Situation geführt hat, in der Sie sich gerade befinden? Wer ist beteiligt? Seien Sie so vollständig wie möglich. Datum, Uhrzeit und Ort Ihrer Geburt werden nicht benötigt, um eine Frage mit der Stundenastrologie zu beantworten.

Fragen Sie, was Sie wirklich wissen

wollen

Bitte seien Sie direkt und fragen Sie ehrlich, was Sie wirklich wissen wollen. Wenn Sie zum Beispiel einen neuen Job finden wollen, weil Ihr Kollege aus derselben Abteilung nicht auf Sie achtet, sollte Ihre Frage nach der Beziehung und nicht nach dem neuen Job bezogen sein.

Denken Sie über Unterfragen nach

Mit der Frage können Sie auch Unterfragen stellen, die direkt mit dem Thema der Hauptfrage zusammenhängen und die für Sie gleichermassen wichtig sind. Zum Beispiel: Mit der Frage "Wann werde ich heiraten?" könnten Sie auch fragen: "Wie wird meine zweite Hälfte aussehen?", "Wie verdient er seinen Lebensunterhalt?", "Wo werden wir uns treffen?" oder andere Fragen. Beachten Sie, dass Unterfragen zusammen mit der Hauptfrage gestellt werden müssen. Jede Frage, die Ihnen später in den Sinn kommt, erfordert ein neues Stundenhoroskop.

Setzen Sie Priorität

Fragen zu verschiedenen Themen, wie zum Beispiel Geschäfts- und Liebesbeziehung, erfordern unterschiedliche Stundenhoroskope und müssen separat gestellt werden. In diesem Fall müssen Sie zuerst die für Sie wichtigste Frage stellen. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um sich danach klar genug auf ein anderes Thema konzentrieren zu können und stellen Sie erst dann Ihre nächste Frage.

Fragen Sie, wenn Sie bereit sind

Warten Sie mit dem Stellen einer Frage, bis Sie für die Antwort bereit sind, auch wenn es keine positive Antwort sein sollte. Beachten Sie, dass die Stundenastrologie Ihnen Informationen über die Situation gibt, so wie sie ist, und nicht so, wie Sie es vielleicht gerne hätten!

Wie vereinbaren Sie

eine Konsultation…

1
Beschreiben Sie Ihre Situation und formulieren Sie Ihre Frage. Sie können maximal zwei Unterfragen hinzufügen, die in direktem Zusammenhang mit dem Hauptthema stehen.
2
Senden Sie uns Ihre Frage, indem Sie eine der vorgeschlagenen Kontaktmethoden verwenden , die im Abschnitt KONTAKT aufgeführt sind (beachten Sie bitte unsere Hinweise auf den Datenschutz).
3
Wenn Sie eine dringende Konsultation benötigen, geben Sie dies bitte an. Beachten Sie, dass dringende Konsultationen nur auf Anfrage bearbeitet werden können und 50% mehr kosten.
4
Wir erstellen Ihnen darauf gerne ein Angebot für die gewünschte astrologische Konsultation mit Angabe von Honorar, Zahlungsbedingungen und ungefährem Erfüllungsdatum.
5
Wenn Sie mit unserem Angebot einverstanden sind, senden Sie uns bitte eine Bestellung und überweisen Sie den Betrag für die astrologische Konsultation auf unser Konto.
6
Nachdem wir Ihre Zahlung erhalten haben, senden wir Ihnen die Beantwortung Ihrer Frage schriftlich zu.

Beratungshonorar

Das Honorar für die Beantwortung einer Stundenastrologie-Frage beginnt bei 150 CHF Das Honorar hängt von der Komplexität der Frage ab und kann daher höher ausfallen. Für Unternehmen mit einem Jahres- umsatz von mehr als 100‘000 CHF gelten spezielle Tarife (siehe auch Astrologie für Firmen ).
DE EN EN RU RU